Startseite » Neuigkeiten » Irena: Kosten für Photovoltaik sanken 2021 um 13 Prozent

Irena: Kosten für Photovoltaik sanken 2021 um 13 Prozent

  • von

Rund zwei Drittel oder 163 Gigawatt der im Jahr 2021 neu installierten Ökostromanlagen haben geringere Kosten als die weltweit billigste kohlebefeuerte Anlage in den G20-Staaten. Das hat die Internationale Agentur für erneuerbare Energien, kurz Irena, berechnet.

Quelle: photovoltaik RSS-Newsfeed von www.photovoltaik.eu

Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.